Untermenü

Besuch des Bundestages am 28. März 2015

Am 28. März 2015 besuchten die Schiedspersonen der Bezirksvereinigung Neuruppin im BDS den Bundestagsabgeordneten Sebastian Steinecke im Bundestag. Neben einer ausgiebigen Diskussion zur Rolle des Schiedsperson auch auf Bundesebene konnten die Schiedspersonen den Bundestag, seine Kuppel und auch das Bundeskanzleramt besichtigen. Durch die sehr gute Betreuung durch Herrn Steineke und seinem Mitarbeiter, Herrn Schulz und dem Bundespresseamt konnten die Schiedspersonen sehr viele Eindrücke aus der Hauptstadt mitnehmen und eine sehr kurzweiligen Termin wahrnehmen. Die Veranstaltung wurde abgerundet durch einen Vortrag zur Arbeit der Schiedspersonen in Brandenburg anhand eines konkreten Falls.