BDS - Bund Deutscher Schiedsmänner und Schiedsfrauen e.V.

BDS - Bund Deutscher Schiedsmänner und Schiedsfrauen


Fortbildung zur Vergleichsformulierung am 28. Oktober 2017

Am 28. Oktober 2017 fand ab 10:00 Uhr eine weitere Schulungsveranstaltung der Bezirksvereinigung Neuruppin statt. Insgesamt 39 Teilnehmer fanden sich im Klosterstift zum Heiligen Grabe, Stiftgelände 1, 16909 Heiligengrabe im Kapitelsaal ein zum Thema : Formulierung von Vergleichen als Ergebnis einer erfolgreichen Schiedsverhandlung. Herr Gerhard Pries, Richter am Amtsgericht a.D. referierte sehr kurzweilig und führte durch diesen Schulungsteil. Aufgrund angeregter Gespräche zu Fällen aus der Praxis konnte leider nur der erste Teil der Vergleichsvorschläge behandelt und das Thema auf die nächste Veranstaltung vertagt werden. 

Ein Mittagessen und Schulungsunterlagen wurden gestellt. Nach der Veranstaltung konnten die Teilnehmer durch zwei fachkundige Führungen das Gelände und die bewegte Geschichte des Klosterstifts kennenlernen.

Fortbildung in Neruuppin am 24. Juni 2017

Am 24. Juni 2017 findet ab 10:00 Uhr eine Schulungsveranstaltung der Bezirksvereinigung Neuruppin im BDS e.V. statt. Themenschwerpunkt ist das Nachlass- und Erbrecht. Insbesondere das Abfassen eines Testaments, die gesetzliche Erbfolge und der Umgang mit Erbengemeinschaften im Schlichtungsverfahren.

Interessierte Schiedspersonen melden sich bitte über Ihre Gemeinde bei uns an.

 

 


Alle Angaben ohne Gewähr!